Geo und Art Sandprofile

 

originale Sandprofile. Jedes Bild ein Unikat.

auch bezeichnet als Lackabzüge, Bodenprofile, u.a.

       www.g-a-sandprofile.de


Herstellung in der Sandgrube,Eiskeile Galerie Wandbilder Paneele, Möbel, u.a. Kontaktformular
Materialverkauf und Schnäppchen des Monats Referenzen und Links Impressum Link zum neuen Video zur Lackprofilherstellung

   

Je nach Beleuchtung wirken  geo und art  Sandprofile  völlig unterschiedlich: Leuchtende Farben und Kontraste im Auflicht (links).  Plastischere Wirkung durch das Relief (rechts)

geo und art Sandprofile im zeitlosen Design ---  nach Jahrtausenden / Jahrmillionen aus der Tiefe der Erde ans Tageslicht geholt ---- für die Ewigkeit gemacht

Vertrauen Sie unserer jahrzehntelangen Erfahrung. In über 35 Jahren haben wir mehr als 1200 Werke in aufwändiger Arbeit der Natur abgeRungen.

Inhaber:   Ekkehard Runge (Geopräparator und Geograf mit Schwerpunkt Physische Geografie)

Ein Novum, das monatliche Sonderangebot:  Das Sandprofil / Bodenprofil des Monats aus unserem Bestand, originales Unikat, existiert nur einmal, daher unwiederbringlich zum Sonderpreis von bis 90 % Rabatt  Hier zum Angebot....

 

Wir bieten Ihnen ausgewählte Geo und Art Wandbilder  von seltener Schönheit sowie Gestaltung von Wänden in Wohnräumen und Büros, Praxen und jeglichen Innenräumen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ausgestaltung von Museen jeglicher Art mit archäologischen, geologischen oder bodenkundlichen Bodenprofilen. Sie als Auftraggeber bestimmen den Aufschluss (deutschlandweit), die Größe und die Gestaltung und vergeben es als Auftragsarbeit, die wunschgemäß (Profil oder Planum) durchgeführt wird.

Ob es sich um ein Moormuseum oder ein Forstmuseum handelt, ob es um ein bedeutendes archäologisches Forschungs- und Erlebniszentrum oder um ein Heimatmuseum geht, in jedem Fall tragen wir zu einer wirkungsvollen Ausgestaltung der Räume und zu spannenden und informativen Einblicken in die Tiefe der Erde bei. Beim Ausbau des größten Naturkunde - Museums in Frankfurt liefern wir einen bedeutenden Lackprofilbeitrag.

Weitere Beispiele:

     Mittlere Ansicht vergrößerbar >>>>

               www.paläon.de 

 

   

Plattenbreite der Torfprofile (Weißtorf über Schwarztorf auf eiszeitlichen Sanden) jeweils  2,50 m

Archäologisches Profil im Archäologiemuseum Meppen

Thema: Karrenspuren in einem etwa 2000 Jahre alten Sandweg (Bildbreite 2,44 m)

www.archaeologie-emsland.de 

Für Video vom Abziehen: Klick auf das Foto                                                  Transportbox für Wanderausstellungen


Beispiele für Bodenprofile ( je  50 cm breit)Schwarzerde   Weiß-/Schwarztorf    Eisenhumus-Podsol     Knochenbrand (Eisenzeit) Klicken zum Vergrößern!

 

Lössprofile in einer Ausstellung, je 1,5 m hoch Podsol und Marschprofil in einer Ausstellung

Böden des Jahres:

2016 Gley    (auf Anfrage)
2015 Pseudogley (Stauwasserboden) vorrätig
2014 Weinbergsboden (Rigosol)
2013 Plaggenesch
2012 Niedermoor    (auf Anfrage)
2011 Brauner Auenboden - Vega
2010 Stadtboden
2009 Kalkmarsch    (auf Anfrage)
2008 Braunerde
2007 Podsol (vorrätig)
2006 Fahlerde
2005 Schwarzerde    (auf Anfrage)
Für Projekte an Schule und Universität:

Planen Sie ein geographisches Projekt mit Schülern oder Studenten: 

Herstellung eines Bodenprofiles - Lackabzuges an Schule und Hochschule.

Sie erhalten von uns die entscheidenden Materialien sowie Tipps und Hinweise für ein gutes Gelingen

Inhaber: Ekkehard Runge    (Geographiestudium mit Schwerpunkt physische Geographie)    

Upn Barg 8    28790 Schwanewede   Tel: 04209 - 4265 oder 04209-2097   

                                              Email:   ekkehard.runge@gmx.de 

                                                   Besuche bitte nur nach Terminabsprache.          

                                                                        

Herstellung in der Sandgrube,Eiskeile Galerie Wandbilder Paneele, Möbel, u.a. Kontaktformular
Materialverkauf  Links Impressum